Artikel mit dem Tag "mutterschaft"



Der „Fertility Gap“: Die Lücke zwischen Kinderwunsch und tatsächlicher Kinderzahl
Studien · 26. Juli 2021
Liebe Leserinnen und Leser! Frauen in Europa haben weniger Kinder als sie sich eigentlich wünschen. Dies zeigt eine neue Vergleichsstudie von Demographinnen der Österreichischen Akademie der Wissenschaften. Eva Beaujouan und Caroline Berghammer haben kürzlich den in früheren Umfragen angegebenen Kinderwunsch und die tatsächlich erreichte Kinderzahl von Frauen in 19 Ländern Europas sowie in den USA miteinander verglichen. Als Grundlage für die Studie wurden die Daten von insgesamt 12.574...

Wie wir Pflegeeltern wurden
Erfahrungsberichte · 19. Juli 2021
Liebe Leserinnen und Leser! Im heutigen Beitrag berichtet eine Frau, wie es dazu kam, dass sie und ihr Mann zu Pflegeeltern wurden. „Als unsere Kinder klein waren, wollte ich gerne zu Hause arbeiten, um sie nicht in Betreuung geben zu müssen. Also beschloss ich, selbst Kinder zu betreuen und Tagesmutter zu werden. Bevor ich loslegen konnte, kam Frau P. vom Jugendamt, um sich Haus und Familie anzuschauen. Die Dame war sehr nett und blieb lange und wir hatten einen vergnüglichen Nachmittag....

Fläschchen - Was gibt es zu beachten?
Mutterschaft · 15. Februar 2021
Liebe Leserinnen und Leser! Bei der Fülle an unterschiedlichen Milchpulvern, die es heutzutage im Handel gibt, kann eine junge Mutter schon mal ein bisschen überfordert sein, was nun das Richtige für ihr Baby ist. Ich möchte aber versuchen, die wichtigsten Punkte zusammenzufassen. Wichtig ist es vor allem, bei der Wahl des Milchpulvers darauf zu achten, dass es von der Zusammensetzung her genau auf das Alter des Kindes abgestimmt ist. Damit das Baby keine Verdauungsprobleme bekommt, sollte...

Mutterschaft · 05. Oktober 2020
Liebe Leserinnen und Leser! 1 Stillen braucht Ruhe und vor allem Zeit und das sollte eine junge Mutter sich und ihrem Baby auch gönnen. Gerade in den ersten Lebenswochen müssen sich Mutter und Kind erst aufeinander einspielen und richtig kennenlernen, um einen gemeinsamen Stillrhythmus zu finden. Deshalb ist es sehr wichtig, dass eine frisch gebackene Mutter ihr Kleines so oft wie möglich anlegt und das Kind so lange trinken lässt, bis es von selber aufhört. Stress ist beim Stillen völlig...

Mutterschaft · 28. September 2020
Liebe Leserinnen und Leser! Muttermilch ist das wohl beste Nahrungsmittel, das eine frisch gebackene Mutter ihrem Sprössling in der ersten Zeit seines Lebens geben kann. Allerdings kann es auch zu Stillproblemen kommen – die aber in den allermeisten Fällen wieder gelöst werden können. Um eine sogenannte „Saugverwirrung“ zu vermeiden, ist es wichtig, das Kind vor allem in der Anfangszeit nach Möglichkeit ausschließlich zu stillen. Für das Kleine ist es nämlich wesentlich einfacher...

Mutterschaft · 21. September 2020
Liebe Leserinnen und Leser! Unter Abstillen versteht man das Entwöhnen des Kindes von der Muttermilch, im Idealfall ist das ein eher langsamer Prozess. Das Baby hat sich im Laufe der Zeit an die regelmäßigen Mahlzeiten an der Brust seiner Mutter gewöhnt und wenn das Abstillen zu schnell erfolgt, dann kann das bei dem Kleinen mitunter sogar ein Trauma auslösen. Letztlich dient das Stillen nicht nur der Ernährung, sondern ist auch eine Quelle für Nähe und Geborgenheit zwischen Mutter und...

Mutterschaft · 07. September 2020
Liebe Leserinnen und Leser! Heute geht es weiter mit unserer Serie zum Stillen und wir werden uns heute vor allem mit der Frage auseinandersetzen, wie oft man eigentlich stillen sollte. Auf die Frage, wie oft ein Baby gestillt werden sollte, gibt es leider nicht die eine, richtige Antwort. Jedes Baby ist ein einzigartiger Mensch mit ganz speziellen Bedürfnissen, die auch nicht völlig statisch sind, sondern durchaus auch von Tag zu Tag variieren können. Da die Muttermilch eine speziell für...

Mutterschaft · 24. August 2020
Liebe Leserinnen und Leser! Heute werden wir uns mit dem ersten Teil einer mehrwöchigen Serie zum Thema "Stillen" auseinandersetzen. Grundsätzlich sollte das Stillen nach Verlangen immer im Vordergrund stehen. Die WHO (Weltgesundheitsorganisation) empfiehlt, in den ersten sechs Lebensmonaten des Kindes ausschließlich zu stillen. Damit ist gemeint, dass abgesehen von der Muttermilch keine anderen Nahrungsmittel und auch kein Wasser gegeben werden sollten. Nach dem ersten halben Lebensjahr...

Medizinisches · 16. März 2020
Liebe Leserinnen und Leser! Im heutigen Blogbeitrag geht es um etwas sehr Spannendes, das ich entdeckt habe und zwar den sogenannten fötalen Mikrochimärismus. Eine „Chimäre“ ist in der griechischen Fabelwelt ein Mischwesen aus verschiedenen Spezies, wie z. B. das geflügelte Pferd Pegasus, die Pferdemenschen (Zentauren) oder Meerjungfrauen mit Fischschwanz. Wissenschaftler haben nun herausgefunden, dass Mischwesen tatsächlich existieren: wir alle sind es! Zumindest im Kleinen, auf...

Mutterschaft · 20. Januar 2020
Liebe Leserinnen und Leser! Barbara: Heute geht es weiter mit dem zweiten Teil des Interviews mit Frau Heisz. Frau Heisz: Man möchte sein erstes Kind noch selbst versorgen und denkt sich, man schaffe das schon, aber bei mehreren Kindern habe ich einfach gemerkt, was für eine Erlösung und Hilfe es ist, die Kinder auch mal abzugeben und zwar ganz bewusst und sagt, so heute Abend gehen wir nur zu zweit aus. Zumindest für 2 Stunden, einfach mal zu zweit als Paar auszugehen. Das haben wir leider...

Mehr anzeigen