Artikel mit dem Tag "mutter"



Mutterschaft · 05. Oktober 2020
Liebe Leserinnen und Leser! 1 Stillen braucht Ruhe und vor allem Zeit und das sollte eine junge Mutter sich und ihrem Baby auch gönnen. Gerade in den ersten Lebenswochen müssen sich Mutter und Kind erst aufeinander einspielen und richtig kennenlernen, um einen gemeinsamen Stillrhythmus zu finden. Deshalb ist es sehr wichtig, dass eine frisch gebackene Mutter ihr Kleines so oft wie möglich anlegt und das Kind so lange trinken lässt, bis es von selber aufhört. Stress ist beim Stillen völlig...

Mutterschaft · 28. September 2020
Liebe Leserinnen und Leser! Muttermilch ist das wohl beste Nahrungsmittel, das eine frisch gebackene Mutter ihrem Sprössling in der ersten Zeit seines Lebens geben kann. Allerdings kann es auch zu Stillproblemen kommen – die aber in den allermeisten Fällen wieder gelöst werden können. Um eine sogenannte „Saugverwirrung“ zu vermeiden, ist es wichtig, das Kind vor allem in der Anfangszeit nach Möglichkeit ausschließlich zu stillen. Für das Kleine ist es nämlich wesentlich einfacher...

Mutterschaft · 21. September 2020
Liebe Leserinnen und Leser! Unter Abstillen versteht man das Entwöhnen des Kindes von der Muttermilch, im Idealfall ist das ein eher langsamer Prozess. Das Baby hat sich im Laufe der Zeit an die regelmäßigen Mahlzeiten an der Brust seiner Mutter gewöhnt und wenn das Abstillen zu schnell erfolgt, dann kann das bei dem Kleinen mitunter sogar ein Trauma auslösen. Letztlich dient das Stillen nicht nur der Ernährung, sondern ist auch eine Quelle für Nähe und Geborgenheit zwischen Mutter und...

Mutterschaft · 14. September 2020
Liebe Leserinnen und Leser! Heute geht es weiter mit unserer Serie zum Thema Stillen. Gerade Mütter von Zwillingen machen sich viele Sorgen darüber, ob sie denn überhaupt genug Milch für zwei Kinder produzieren können und wie das Stillen generell funktionieren kann. Die Angst, zu wenig Milch zur Verfügung zu haben ist aber in den meisten Fällen unbegründet, da sich die Milchproduktion nach dem Angebot-Nachfrage-Prinzip regelt. Natürlich ist die Stillzeit für die Mutter eine...

Mutterschaft · 07. September 2020
Liebe Leserinnen und Leser! Heute geht es weiter mit unserer Serie zum Stillen und wir werden uns heute vor allem mit der Frage auseinandersetzen, wie oft man eigentlich stillen sollte. Auf die Frage, wie oft ein Baby gestillt werden sollte, gibt es leider nicht die eine, richtige Antwort. Jedes Baby ist ein einzigartiger Mensch mit ganz speziellen Bedürfnissen, die auch nicht völlig statisch sind, sondern durchaus auch von Tag zu Tag variieren können. Da die Muttermilch eine speziell für...

Mutterschaft · 31. August 2020
Liebe Leserinnen und Leser! Heute geht es weiter mit dem zweiten Teil zum Thema „Stillen“. Oft sorgen sich vor allem sehr junge Mütter, dass ihr Baby beim Stillen nicht genug trinkt und dementsprechend nicht ausreichend versorgt ist. In der Regel ist diese Sorge allerdings völlig unbegründet. Ich möchte nun einige Punkte anführen, die dafür sprechen, dass das Kleine ausreichend trinkt und auch satt wird. Babys haben in den ersten Wochen etwa alle zwei bis drei Stunden Hunger und...

Medizinisches · 16. März 2020
Liebe Leserinnen und Leser! Im heutigen Blogbeitrag geht es um etwas sehr Spannendes, das ich entdeckt habe und zwar den sogenannten fötalen Mikrochimärismus. Eine „Chimäre“ ist in der griechischen Fabelwelt ein Mischwesen aus verschiedenen Spezies, wie z. B. das geflügelte Pferd Pegasus, die Pferdemenschen (Zentauren) oder Meerjungfrauen mit Fischschwanz. Wissenschaftler haben nun herausgefunden, dass Mischwesen tatsächlich existieren: wir alle sind es! Zumindest im Kleinen, auf...

Mutterschaft · 20. Januar 2020
Liebe Leserinnen und Leser! Barbara: Heute geht es weiter mit dem zweiten Teil des Interviews mit Frau Heisz. Frau Heisz: Man möchte sein erstes Kind noch selbst versorgen und denkt sich, man schaffe das schon, aber bei mehreren Kindern habe ich einfach gemerkt, was für eine Erlösung und Hilfe es ist, die Kinder auch mal abzugeben und zwar ganz bewusst und sagt, so heute Abend gehen wir nur zu zweit aus. Zumindest für 2 Stunden, einfach mal zu zweit als Paar auszugehen. Das haben wir leider...

Mutterschaft · 13. Januar 2020
Liebe Leserinnen und Leser! Barbara: Heute mache ich ein Interview mit Frau Heisz. Sie ist Mutter von 5 Kindern, verheiratet und sie hat sich dafür entschieden, vorerst vollkommen auf Karriere zu verzichten und lieber ihre Zeit und Kraft in die Kinder zu investieren. Im Moment brauchen sie ihre Kinder noch sehr und sie ist mit 5 Kindern auch gefordert. Es ist aber besser, wenn sich Frau Heisz selbst vorstellt. Frau Heisz: Ja hallo, also ich bin aus Wien, eigentlich gebürtig aus Bayern. Mein...